Weitere Infos: https://www.pferde-ausbildung.de/events/equinight/